Bub stirbt bei Traktor-Unfall Skip to content

Bub stirbt bei Traktor-Unfall

Ein zweijähriger Junge starb vorgestern bei einem Traktor-Unfall auf einem Bauernhof in Süd-Island. Er saß im Traktor aber fiel durch die Türöffnung und landete unter dem Anhänger, den der Traktor zog.

Polizei und Sanitäter aus Kirkjubæjarklaustur und Vík wurden zum Unfallort gerufen, aber alle Wiederbelebungsversuche waren erfolglos, der Junge musste für tot erklärt werden, wie ruv.is berichtet.

Die Polizei untersucht nun den Vorfall.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter