Bauernmarkt in Südisland eröffnet Skip to content

Bauernmarkt in Südisland eröffnet

By Iceland Review

Ein Markt mit landwirtschaftlichen Produkten wurde am Samstag in Flúdir, Südisland eröffnet. Den ganzen Sommer über hat der Markt jeden Samstag von 11 bis 17Uhr geöffnet und bietet Produkte aus der Umgebung an, sowie zusätzlich Fischprodukte von der Westmänner-Insel.

Flúdir. Foto von Páll Kjartansson.

Die auf dem Markt verkauften Fleischprodukte kommen direkt vom Bauernhof, wie das Rindfleisch aus Langholtskot und das Schweinefleisch aus Laxárdalur, berichtet die Zeitung Morgunbladid.

Der Markt wird von zwei Hausfrauen aus der Gemeinde Hrunamannahreppur geführt, Hanna Bjarnadóttir und Esther Gudjónsdóttir, und findet im touristischen Zentrum von Flúdir statt.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!