Adventskalender 4. Türchen: Bilder einer Ausstellung Skip to content

Adventskalender 4. Türchen: Bilder einer Ausstellung

Heute steckt in unserem Adventskalender die pure Erholung, nämlich die Erinnerung an isländische Winter.

Die beiden Fotos waren Teil der Ausstellung „Sommerland? Winterland? Island!“ (2012) mit zwölf Acrylgemälden (Sommer) von Günter Schneider und zwölf Fotografien (Winter) von mir aus ganz Island.

Das erste der beiden Bilder zeigt das vereiste Treppchen, das Besucher hinter den Wasserfall Seljalandsfoss in Süd-Island führt. In der Ausstellung hatte ich es untertitelt mit einem Zitat aus „Eiszapfenträume“ von Fleur de la Coeur:

In Pianoklängen

Klirren kleine Eiszapfen

Aus denen das Mittagslicht

Seine funkelnden Winterlieder

In den Schnee weint

Das zweite Bild nahm ich am Wasserfall Skógafoss, ebenfalls im Südland, auf. Ich untertitelte es mit einem Zitat aus der Bibel (1. Moses 1, 31):

Und Gott sah alles an, was er gemacht hatte; und siehe da, es war sehr gut.

Vielleicht steckt ja an einem anderen Tag ein Gemälde meines Vaters Günter Schneider im Adventkalender. Nach seinen ersten Islandaufenthalten in den Jahren 2006 und 2008 malte er zahlreiche Acrylbilder vom sommerlichen Island. Diese waren ebenfalls Teil der Ausstellung „Sommerland? Winterland? Island!“.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter