400 Delfine auf Kurzbesuch im Ostland Skip to content

400 Delfine auf Kurzbesuch im Ostland

Was für eine Augenweide muss das gewesen sein: Zwischen 300 und 400 Delfine tummelten sich letzten Freitag im Fjord Norðurfjörður, an dem die ost-isländische Stadt Neskaupstaður liegt. Man nimmt an, dass die Besucher Weißschnauzen-Delfine waren.

Kristín Hávarðsdóttir aus Neskaupstaður hat die Delfine von einem Boot aus gefilmt (hier können Sie sich den Film ansehen). Sie sagte, es sei ein wahres Vergnügen gewesen, so viele der Tiere aus allernächster Nähe beobachten zu können. „Ich habe so etwas noch niemals gesehen, und ich lebe schon seit zwölf Jahren hier”, sagte sie gegenüber visir.is und fügte hinzu, besonders aufregend sei gewesen, die Delfine in voller Größe zu sehen, wenn sie aus dem Wasser sprangen.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts