Ein Drittel aller Unistudenten leidet an Depressionen

Rund ein Drittel aller Studenten der Universitäten in Island zeigt Anzeichen von Depressionen. Dies ist das Ergebnis einer Studie zur Psychogesundheit von Studenten an der Universität Islands, der Universität Reykjavík und der Universität in Akureyri. Gestern hatte RÚV im Morgenradio mit zwei Psychologen gesprochen, die an der Studie mitgearbeitet hatten.

Lies weiter

Game of Thrones Stars in Island angekommen

Die Game of Thrones Stars Kit Harington und Emilie Clarke sind am vergangenen Sonntag in Island angekommen, berichtet das Fanmagazin Winter is coming. Es ist davon auszugehen dass die beiden Schauspieler, die John Snow und Daenerys Targayen verkörpern, für die Verfilmung der achten Staffel der TV Serie angereist sind.

Lies weiter

Isländisches Sauerbier mit Walhoden zum Þorrablót

Þorrablótliebhaber können sich über eine neue Biervariante freuen, die während des alten Monates Þorri (von Ende Januar bis Ende Februar) in den Alkoholläden zu haben ist. Das Þorrabier aus dem Brauhaus Steðj im Borgarfjörður ist nämlich ein traditionell gebrautes Sauerbier, welchem in Kombucha gesäuerte Walhoden zugesetzt sind, berichtet Vísir.

Lies weiter

Französischer Tourist ist erforen

Der 27-jährige französische Tourist, der Anfang Januar in Südisland tot aufgefunden worden war, ist nach einem Sturz vom Berg Sandfell an Unterkühlung gestorben. Das zeigten erste Ergebnisse einer Autopsie, berichtet RÚV.

Lies weiter

Nur 11 Prozent Frauen in leitender Position

Nur elf Prozent aller Geschäftsführer in Islands 100 grössten Unternehmen sind Frauen, obwohl im vergangenen Jahr mehr Frauen als Männer einen Hochschulabschluss erreichten, berichtet RÚV. Diese Zahlen stammen aus einer aktuellen Umfrage von Capacent.

Lies weiter

Insolvenzverfahren für United Silicon

United Silicon hat ein Insolvenzverfahren durch das Bezirksgericht in Reykjanes beantragt, berichtet RÚV. Der Zahlungsaufschub an das Unternehmen war gestern abgelaufen. Seit der Betrieb im vergangenen September per einstweiliger Verfügung eingestellt worden war, hatte es dort keine Produktion mehr gegeben.

Lies weiter

Schneesturm im Nordteil Islands

Etwa 30 Fahrzeuge mit um die 60 Personen sassen gestern Abend auf dem Strassenabschnitt zwischen Hvammstangi und Blönduós in Nordisland im Schnee fest. Zwischen 18 und 21 Uhr waren Mitglieder der örtlichen Rettungsteams bei Schneesturm damit beschäftigt, die festgefahrenen Autos zu befreien.

Lies weiter

Songs für Eurovision Songcontest ausgewählt

Zwölf Songs sind bei der Vorausscheidung für Islands Beitrag zum Eurovision Song Contest 2018 ausgewählt worden. Wie Vísir berichtet, treten jeweils sechs Songs bei zwei Wettbewerben an. Das erste Halbfinale findet am 10 Februar statt, das zweite am 17. Februar.

Lies weiter