Island nimmt an Europameisterschaft der Geräteturner teil Skip to content
áhaldafimleikar, apparatus gymnastics, national team
Photo: Fimleikasamband Íslands. .

Island nimmt an Europameisterschaft der Geräteturner teil

Die Europameisterschaft der Geräteturner findet morgen im italienischen Rimini statt, und Island wird mit fünf Vertretern vor Ort sein, berichtet RÚV. Die isländische Nationalmannschaft besteht aus den Turnern Atli Snær Valgeirsson, Ágúst Ingi Davíðsson, Dagur Kári Ólafsson, Martin Bjarni Guðmundsson und Valgarð Reinhardsson.
Morgen beginnt die Vorrunde, und gestern hatten die Jungs Gelegenheit gehabt, in der Halle zu trainieren und die Geräte auszuprobieren – das einzige Mal vor der EM.

„Die haben sich stark verbessert und schneiden auf diesen Turnieren gut ab. Wir wollen nur zeigen, dass wir hier unter die Besten hingehören,“ sagt Nationaltrainer Viktor Kristmannsson selbstbewusst.
Martin Bjarni Guðmundsson pflichtet ihm bei. „Wir versuchen immer, die Mannschaftswertung zu verbessern. Es wäre toll, wenn wir unser Ding durchziehen könnten, wir sind in Topform und können das schaffen.“

Wer sich für Geräteturnen interessiert, die isländischen Teilnehmer beginnen morgen früh um acht Uhr an den Ringen. Die EM kann man im Stream anschauen, das Finale findet am Wochenende statt und wird im isländischen TV auch live übertragen.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter