WOW air streicht Flüge an sechs Ziele Skip to content
Photo: Flug Flugvöllur flugáhöfn.

WOW air streicht Flüge an sechs Ziele

Die isländische Fluglinie WOW air hat Flüge an mindestens sechs Zielorte gestrichen. Das Unternehmen gibt als Grund dafür eine Neuorganisation des Flugwegenetzes und eine Verkleinerung der Flugflotte an, berichtet RÚV.

Mitte Dezember hatte Wow air angekündigt, dass der Betrieb erheblich verkleinert werde. In der Folge wurden 111 festangestellte Mitarbeiter entlassen, die Flugzeuge wurden von 24 auf 11 reduziert, überdies sollten Destinationen wegfallen.

Etwa zur selben Zeit wurde bekanntgemacht, dass der US-amerikanische Investor Indigo Partners bereit sei, etwa neun Milliarden in das Unternehmen zu pumpen, allerdings war die Investition an bestimmte Vorgaben gebunden.

WOW air hatte in der jüngsten Vergangenheit Passagiere bereits darüber informiert, dass man bestimmte Flüge habe streichen müssen. Vor vier Tagen erhielt ein Passagier die Nachricht, dass sich das Unternehmen gezwungen sehe, seinen Flug nach Mailand am 24. Januar wegen unvorhergesehener Umstände abzusagen. In der Nachricht findet sich ein link, durch den der Passagier einen Flug an ein anderes Ziel wählen oder sein Geld zurück bekommen kann.

RÚV weiss von einem weiteren Passagier, dessen Flug nach Gatwick am 21. Januar gestrichen wurde.

Auf Nachfrage bei WOW air bekam RÚV folgende Antwort per Email übersendet:

“In Anbetracht der Neuorganisation des Flugwegenetzes und der Verringerung der Flugflotte war es notwendig geworden, Flüge zu streichen. Das gilt für Flüge nach Los Angeles, San Francisco, Neu-Dehli und Chicago. Allen Passagieren wird angeboten, ihr Geld zuruuckzuerhalten oder ein neues Reiseziel auszuwählen.”

Auf die Frage nach weiteren Informationen, unter anderem danach, wieviele Flüge gestrichen worden seien, hiess es, dass weitere Informationen zum jetztigen Zeitpunkt nicht ausgegeben würden.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter