Wetterwarnung: Der Freitag kommt mit Sturm Skip to content
Photo: vedur.is.

Wetterwarnung: Der Freitag kommt mit Sturm

Am morgigen Freitag kommt ungemütliches Wetter auf vor allem die Nordhälfte der Insel und die Westfjorde zu. Wetterexperte Einar Sveinbjörnsson warnt vor Unwetter mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 30-35 m/s (bis 115 km/h).
Aus Süd- Südwest kommt warme Luft ins Land, die sich in den Bergen zu einem handfesten Sturm entwickelt. Das schlechte Wetter beginnt morgen früh im Nordteil der Halbinsel Snæfellsnes. Von dort aus zieht der Sturm nach Norden, doch Einar rechnet mit hohen Windgeschwindigkeiten bis hinunter zum Kvísker im Öræfasveit an der Südostküste.

Vor allem an Berghängen können gefährliche Sturmböen den Verkehrsteilnehmern zum Verhängnis werden. Reisende mit Campern und Wohnmobilen, die im Norden Islands und im Hochland unterwegs sind, sollten den Sturm abwarten, bevor sie weiterfahren.
Zum Wochenende und in die neue Woche hinein lacht dann die Sonne über dem Land und bringt stellenweise Temperaturen von 20 bis 25 Grad.
Hier findet man die detaillierte Wetterwarnung für morgen.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter