Ringstrasse nach Erdrutsch gesperrt Skip to content

Ringstrasse nach Erdrutsch gesperrt

Die Ringstrasse im Südosten Islands hatte heute zwischen Höfn und Djúpivogur nach einer Schlammlawine gesperrt werden müssen.
In der Region hatte es stark geregnet, erst zum Abend sollte es sich aufhellen.
Informationen dazu, wann die Strasse wieder geöffnet wird, gibt es auf der Strassenzustandskarte oder unter der Telefonnummer 1777 (+354 522 1100 für ausländische Nummern).
Reisende werden gebeten, an steilen Berghängen besonders vorausschauend zu fahren, da es bei nassem Wetter jederzeit zu Bergrutschen kommen kann.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter