Play fliegt ab Winter Frankfurt an Skip to content
PLAY airline airplane Keflavík flight
Photo: A screenshot from RÚV. PLAY’s maiden voyage takes off from Keflavík Airport, June 24, 2021.

Play fliegt ab Winter Frankfurt an

Die isländische Billigfluglinie PLAY hat angekündigt, ab kommendem Winter auch den Flughafen Frankfurt am Main anzufliegen. Der erste Linienflug soll am 14. Dezember starten, fünfmal pro Woche kann man dann von Frankfurt aus nach Island fliegen.

In einer Pressemitteilung schreibt PLAY-Chef Birgir Jónsson: „ Es ist phantastisch, unser Flugnetz weiter auszuweiten, vor allem wenn es eine hohe Nachfrage nach transatlantischen Flügen von Nordamerika aus gibt. Der Umsatz von Passagieren aus Nordamerika ist höher als zuvor, damit ist dies ein guter Zeitpunkt, unser Angebot auf diesem Markt zu vergrössern. Mit zehn Maschinen in Europas jüngster Flugzeugflotte sind wir gut vorbereitet, um unser Flugnetz auszubauen und Umsätze in einem guten Gleichgewicht mit den Kosten zu generieren.“
Frankfurt ist die vierte Destination von PLAY in Deutschland, schon jetzt fliegt die Linie ganzjährig Berlin an, ausserdem sollen Düsseldorf und Hamburg während des Sommers bedient werden.

 

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts