Keine rote Wetterwarnung in 2023 Skip to content
weather warning map
Photo: Icelandic Met Office.

Keine rote Wetterwarnung in 2023

Im gerade vergangenen Jahr hat es keine einzige rote Wetterwarnung in Island gegeben, berichtet RÚV. Ingesamt wurden 311 Wetterwarnungen ausgegeben.

Schaut man sich den Farbcode der Wetterwarnungen beim isländischen Wetterdienst an, muss das Wetter 2023 ausgesprochen ruhig gewesen sein. Von den 311 veröffentlichten Warnungen waren 280 gelbe und nur 31 orangefarbene. Eine rote Warnung war nicht dabei.
Die rote Wetterwarnung ist die höchste Warnstufe, bei der mit schweren Auswirkungen auf das gesellschaftliche Leben zu rechnen ist, bei gelb sind diese Auswirkungen weniger dramatisch, obwohl das Wetter durchaus schlecht sein kann.
Das Titelfoto zeigt einen eher seltenen Warnstufenzustand aus dem Jahr 2022.

Sturmwarnung kam 2023 am häufigsten
Im Jahr 2022 hatte das noch ganz anders ausgesehen, damals gab es insgesamt 456 Warnungen, davon 372 gelbe, 72 orangefarbene und 10 rote Wetterwarnungen. Im Durchschnitt hat es in den vergangenen sechs Jahren um die 380 Warnungen pro Jahr gegeben.
Die meisten Warnungen in 2023 betrafen Wind (181) und Schneesturm (99). Wegen taubedingter Überschwemmungsgefahr wurde 14 mal gewarnt, 13 Warnungen betrafen Starkregen, und vier Warnungen gab es wegen Schneefalls.
Die Warnungen waren übers ganze Land verteilt, für jedes Prognosegebiet hatte es zwischen 25 und 35 Warnungen gegeben. Nur im Hauptstadtgebiet war es mit 15 Wetterwarnungen ziemlich ruhig gewesen, und auch der Osten hatte nur 18 Warnungen erhalten.

Kein Rückschluss auf Klima
Allerdings könne man aus der Zahl der Wetterwarnungen keine Rückschlüsse auf das Wetter allgemein ziehen, so die Meteorologin beim isländischen Wetterdienst, Birta Líf Kristinsdóttir. Das müsste man in weitaus grösserem Zusammenhang untersuchen.
Für eine rote Wetterwarnung braucht es entweder starke Behinderungen des täglichen Lebens, oder gefährliche Bedingungen, die Mensch und Infrastruktur bedrohen. Oft kämen auch mehrere Warnungen in kurzer Folge.
Im Nachrichtenlink findet man Statistiken zu den Wetterwarnungen.

 

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter