Duran Duran spielt in Reykjavík Skip to content

Duran Duran spielt in Reykjavík

Die britische Band Duran Duran wird Ende Juni ein Konzert in Island abhalten, berichtet RÚV. Damit tritt die legendäre Popband zum zweiten Mal in Island auf – das letzte Mal besuchte sie die Insel im Jahr 2005.

Mit Ohrwürmern wie “Hungry Like the Wolf,” “Rio,” “Notorious,” und “A View to a Kill,” hat Duran Duran über vier Jahrzehnte zuverlässig gute Popmusik komponiert, dabei mehr als 100 Millionen Platten verkauft, zwei Grammys gewonnen, zwei Brit Awards, und ist für sieben Preise für ihr Lebenswerk nominiert worden.

Die Show, die Duran Duran in 2005 in Island geliefert hat, sei nur ein müdes Vorspiel von dem, was die Band am 25. Juni abhalten will, wird Sänger Simon Le Bon in einer Pressemitteilung zitiert. “Das wird eine riesige Party, ein Knaller! Ich freue mich darauf, die ganze Nacht aufzubleiben, wie beim letzten Mal.”

Das Konzert findet am 25. Juni in der Laugardalshöll in Reykjavík statt. Eintrittskarten gibt es ab dem 24. April um 10 Uhr morgens bei Tix.is.

 

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter