Ásdís aus Island ein Popstar in Deutschland Skip to content
Singer Ásdís María Viðarsdóttir
Photo: Facebook. Singer and songwriter Ásdís.

Ásdís aus Island ein Popstar in Deutschland

Die Sängerin Ásdís María Viðarsdóttir, vor allem unter ihrem Künstlernamen Ásdís bekannt, ist in deutschen Popcharts ein Dauergast geworden. In der Neujahrsnacht war sie auch am Brandenburger Tor aufgetreten.

In einem Radiointerview mit Rás2 erzählte die Sängerin aus ihrem aufregenden Leben, unter anderem, dass als nächstes ein Konzert für den Popstar Zara Larsson in Reykjavík auf dem Programm stehe, und dass zwei der isländischen Beiträge beim nationalen Songcontest Söngvakeppni von ihr stammen. „Ja, das ist eine unglaubliche Reise gewesen, aber auch unglaublich viel Arbeit,“ sagte Ásdís.
Die Sängerin tritt seit frühster Jugend auf, zum ersten Mal stand sie im Jahr 2013 bei einem Singwettbewerb in ihrer Schule auf der Bühne. Schuld am Musikvirus seien ihre älteren Geschwister, sagt sie. „Ich weiss, ich war ein schreckliches Kind, weil, auch wenn das Singen Spass macht, so macht es noch mehr Spass zu reden.“

Verdankt Karriere ihrem Vater
Die Sängerin ist im Reykjavíker Vorort Breiðholt grossgeworden, ein sozialer Brennpunkt in Islands Hauptstadt. Ihrem Vater habe sie am meisten zu verdanken, er habe sie und ihre Musik unterstützt, und als er 2016 starb, entschloss sie sich, alle Zelte in iland abzubrechen und nach Berlin zu gehen, um Musik zu studieren. „Sein grösster Traum war es, dass ich ein Elvis werde.“ meint sie. Der Umzug von der Familie weg sei ihr schwergefallen, aber nach sieben Jahren in Berlin ist sie nun tatsächlich eine Sängerin und Komponistin in der deutschen Popindustrie und kann auf eine ganze Reihe goldener Schallplatten zurückblicken.
Ásdís sieht ihre Karriere im richtigen Fahrwasser, und sie liebt es aufzutreten. “Ich verstehe jetzt, dass ich das machen muss, erst recht wegen meiner Herkunft, wo ich gross geworden bin. Wenn nicht für mich, dann für meine Eltern.”

 

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts