Tankwagenfahrer und Hotelmitarbeiter bereit zum Streik Skip to content
hotel workers strike Reykjavík
Photo: Verkfall skúringafólks á hótelum – Kröfuganga.

Tankwagenfahrer und Hotelmitarbeiter bereit zum Streik

Gestern abend haben sich weitere Hotelangestellte und LKW-Fahrer bei einer Urabstimmung für Streikmassnahmen entschieden. Die Wahlbeteilung lag über 80 Prozent.
In einer Mitteilung der Gewerkschaft Efling heisst es, dass sich von den 487 im Wählerverzeichnis eingetragenen Gewerkschaftsmitglieder, die bei den Hotels Edition und Berjaya beschäftigt sind, 205 für Streik entschieden, 40 waren dagegen und 6 enthielten sich.
Bei den LKW-Fahrern von Samskip, Ólíudreifing und Skeljungur sprachen sich von den 74 Gewerkschaftsmitgliedern auf der Liste 48 für einen Streik aus, sieben dagegen, zwei enthielten sich.
Die rund 300 Mitarbeiter der Íslandshotel-Kette befinden sich bereits seit gestern im unbefristeten Streik.

Tauziehen um Wählerverzeichnis
Nachdem das Reykjavíker Bezirksgericht den Vorschlag des staatlichen Vermittlers als rechtmässig bezeichnet hatte, verlangte Efling eine beschleunigte Anhörung vor dem Berufungsgericht. Der staatliche Verhandler, Aðalsteinn Leifsson, bezeichnete das als fruchtlos. Nach Angaben des Bezirksgerichts hätten jegliche Klagen vor anderen Instanzen keine Auswirkungen auf die Durchsetzung des Urteils.

Weiterer Gegenstand der Auseinandersetzung ist das Wählerverzeichnis der Gewerkschaft, deren Aushändigung Gewerkschaftsführerin Sólveig Anna Jónsdóttir verweigert. Sie hatte angegeben, eine Ausfertigung der Liste über alle 20.000 Mitglieder für den Vermittlungsprozess sei “hoch kompliziert”.

Der staatliche Vermittler hatte daraufhin einen Vollstreckungsantrag auf Einholung des Wählerverzeichnisses von Efling gestellt. Wie RÚV berichtet, wird der Vollstreckungsbefehl in nur wenigen Tagen umgesetzt, in diesem Fall begeben sich Vertreter des Verhandlers ins Büro der Gewerkschaft, um das Wählerverzeichnis dort zu holen.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts