Osterreiseverkehr ins In- und Ausland Skip to content
Tenerife elderly senior Spain
Photo: Strandlíf Sólarströnd Tenerife Spánn.

Osterreiseverkehr ins In- und Ausland

In den Osterwoche werden am internationalen Flughafe von Keflavík zwischen 600 und 700 Starts und Landungen erwartet. Vísir berichtet, dass dies ein deutlicher Anstieg im Vergleich zum Vorjahr ist, wo im gleichen Zeitraum nur 100 Starts und Landungen gezählt worden waren.
Dabei sitzen in den Flugzeugen nicht mal nur ausländische Besucher – auch die Isländer haben ihre Koffer gepackt, um der nasskalten Witterung in die Sonne oder auf Hauptstadttrips zu entfliehen.

In der Folge waren am Mittwoch sämtliche Parkplätze rund um den Flughafen belegt.
Auch innerhalb des Landes herrscht reger Osterreiseverkehr, zumal die Strassen dank des milden Wetters überall problemlos befahrbar sind. Vor allem Kurztrips in den Norden, in die Westfjorde und in die bekannten Sommerhausgebiete im Süden des Landes verursachen mehr Verkehrsaufkommen als in den ruhigen letzten zwei Jahren.

 

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter