Islands Premier herausragend im Kampf für Frauenrechte Skip to content
Katrín Jakobsdóttir
Photo: Katrín Jakobsdóttir .

Islands Premier herausragend im Kampf für Frauenrechte

Islands Premierministerin Katrín Jakobsdóttir ist eine der 20 einflussreichsten Frauen auf der Welt, kann man im australischen CEO Magazine lesen. Das Magazin führte sie in einer Liste von “Frauen auf der ganzen Welt, die ihr Ziel erreicht haben, aber weiter für die Rechte ihrer weniger glücklichen Schwestern kämpfen.” Der Artikel lobt Katrín als eine Meisterin für Frauenrechte.

Das Magazin zitiert einen Artikel über Gleichberechtigung, den Katrín für das Weltwirtschaftsforum geschrieben hatte und wo sie die Wichtigkeit von ausreichend finanziertem, geteiltem Elternurlaub betont, um die systematische geschlechtsspezifische Diskriminierung zu bekämpfen.

Wenn Männer ebenso eine Pause von der Arbeit nehmen, um für Kinder zu sorgen, dann verschwindet diese strukturelle Diskriminierung,”schrieb Katrín. “Viele Politikerinnen in Island wären nicht dort, wo wir heute sind, wenn es nicht Kinderbetreuung und Elternurlaub gegeben hätte. Ich bin ein hervorragendes Beispiel dafür.”

In der CEO-Liste befinden sich neben Katrín Jakobsdóttir unter anderem auch Amal Clooney, Malala Yousafzai, und Melinda Gates.

 

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter