Hoher Anteil von Nichtgeimpften bei ausländischen Mitbürgern Skip to content

Hoher Anteil von Nichtgeimpften bei ausländischen Mitbürgern

Personen mit ausländischer Staatsbürgerschaft, die in Island registriert sind und dauerhaft hier wohnen, sind in weitaus selteneren Fällen gegen COVID-19 geimpft als die Landsleute, berichtet das investigative TV-Magazin Kveikur. Bei den isländischen Staatsbürgern ab 16 Jahren sind nur sechs Prozent nicht geimpft. Die oben genannten ausländischen Mitbürger kommen auf einen Anteil von 50 Prozent nicht geimpfter Personen. Verschiedene Faktoren könnten die Diskrepanz erklären.

Kamilla Sigríður Jósefsdóttir, die Stellvertreterin des Chefepidemiologen, sagte, es sei klar, dass die Botschaft der Gesundheitsbehörden nicht ganz zu den ausländischen Mitbürgern durchgedrungen sei.
“Wir arbeiten daran, unsere Kommunikation zu verschiedenen Gruppen zu stärken und neue Wege zu finden, um die Information an den Mann zu bringen,” sagte Kamilla. “Wir werden möglicherweise die Impfung zu anderen Zeiten oder an anderen Orten ermöglichen, damit die, die Probleme haben, ihren Arbeitsplatz mitten am Tag zu verlassen, sich impfen lassen können.”

Die Daten von Kveikur nennen keine Gründe, warum soviele ausländische Einwohner nicht geimpft sind. Es könnte aber möglich sein dass viele ausländische Mitbürger mit einer registrierten Adresse in Island ganz woanders leben. Ein Teil der Gruppe kann im Ausland gewesen sein, als die Einladung zur Impfung einging, oder hat sich im Ausland impfen lassen, was in den inländischen Statistiken nicht auftaucht. Manche sind möglicherweise nicht mit einer isländischen Telefonnummer im Gesundheitswesen registriert, und die benötigt man, um einen Impftermin zu erhalten.
Eine kleinere Zahl Personen könnte aus medizinischen Gründen den Impftermin nicht wahrgenommen.

 

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts