Eurovision 2021: Positiver COVID Test bei einem Crew-Mitglied rund um Daði Freyr Skip to content
Eurovision Söngvakeppnin 2020 Daði Freyr Dimma
Photo: Eurovision Eurovision Söngvakeppnin 2020 Daði Freyr Dimma.

Eurovision 2021: Positiver COVID Test bei einem Crew-Mitglied rund um Daði Freyr

Ein Mitglied der Eurovisionscrew rund um Daði Freyr og Gagnamagnið ist gestern im holländischen Veranstaltungsort Rotterdam positiv auf das Sars-CoV-2 Virus getestet worden, zitiert Vísir eine Meldung der EBU, dem Verband europäischer TV-Sender.

Die Infektion war bei einer Routinetestung festgestellt worden. Die infizierte Person befindet sich in Isolierung, andere Crewmitglieder sind in Quarantäne. Alle Gruppenmitglieder wurden erneut getestet. Die isländische Band hatte wegen der Infektion gestern nicht an der Veranstaltung auf dem Türkisen Teppich teilnehmen können, bei der alle Teilnehmer vorgestellt wurden.

Pressesprecher Rúnar Freyr Gíslason sagte Vísir gegenüber, es handle sich bei der infizierten Person nicht um ein Mitglied der Band Daði Freyr og Gagnamagnið, die am Donnerstag beim Eurovisionswettbewerb für Island teilnehmen will. Bislang sei nicht bekannt, wie die Infektion in die Gruppe gelangt sein könnte, da alle Seuchenschutzmassnahmen beachtet worden seien.
Sollte die Band im schlimmsten Fall nicht in der Lage sein, live auf der Bühne aufzutreten, gibt es ein Video des Auftritts, welches stattdessen gezeigt werden kann.

Alle Crewmitglieder, die noch nicht geimpft gewesen waren, hatten zehn Tage vor Abflug eine Impfung mit dem Janssen-Impfstoff erhalten. Nach Angaben der Arzneimittelbehörde zeigt der Janssen-Impfstoff zwei Wochen nach Impfung eine Wirksamkeit von 67 Prozent.

Am Samstag war ein Mitglied der polnischen Teilnehmergruppe positiv auf COVID-19 getestet worden. Die Person hatte sich in der Ahoy-Halle aufgehalten, wo der Wettbewerb am Donnerstag stattfinden soll, doch zu dem Zeitpunkt hatte es kein anderes positives Testergebnis in der Gruppe gegeben. Die polnische Teilnehmergruppe befindet sich ebenfalls in Isolierung bzw Quarantäne. Die beiden Teilnehmergruppen sind im gleichen Hotel untergebracht.

 

 

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter