Erste Pilotin Islands geht nach 38 Jahren in Rente Skip to content
female pilots icelandair
Photo: Sigríður Einarsdóttir and other female pilots of Icelandair.

Erste Pilotin Islands geht nach 38 Jahren in Rente

Die isländische Pilotin Sigríður Einarsdóttir ist heute zum letzten Mal auf dem Internationalen Flughafen in Keflavík gelandet. Sie war die erste weibliche Pilotin in der kommerziellen Luftfahrt und hat in ihrer 38 Jahre langen Karriere den Weg für zahlreiche andere Frauen im isländischen Luftverkehr geebnet.
Am frühen Morgen landete ihre Lieblingsmaschine, eine Boeing 757 mit dem Namen Vatnajökull, und die Passagiere bescheinigten der erfahrenen Pilotin eine “ganz besonders sanfte” Landung.
Im Flughafen wurde sie mit Blumen und Applaus von einer Abordnung weiblicher Icelandair Piloten und Flugbegleitern empfangen.

Sigríðurs Karriere begann im Jahr 1984 an Bord einer Fokker F27 Turboprop, und drei Jahre später dann auf den neuen Maschinen der Fluggesellschaft. Im Jahr 1996 wurde sie Flugkapitänin.
Bei der Abschiedszeremonie sagte Sigríður: “Ich glaube das ist noch nicht so richtig bei mir angekommen, dass das die letzte Landung war. Es war erst kurz vor dem letzten Anflug, dass mir klarwurde, das dies mein letzter Flug gewesen ist, zumindest in einer Passagiermaschine.”
Auch wenn sie nun in Rente geht, kommt ihr überhaupt nicht in den Sinn, das Fliegen an den Nagel zu hängen. “Ich glaube nicht dass ich fertig bin damit. Das Fliegen macht soviel Spass. Ich muss jetzt mal meine Privatfluglizenz erneuern, um dann kleinere Flugzeuge fliegen.”

Nach Beginn ihrer Karriere in 1984 war Sigríður fünf Jahre lang die einzige Frau auf dem Pilotensitz gewesen. “Nach zehn Jahren waren wir drei,” erinnert sie sich. “Nach 20 Jahren wurde die 10. Pilotin eingestellt.” Heute seien bei der Icelandair 77 Pilotinnen beschäftigt.
Trotz des Fortschritts, an dem Sigríður massgeblichen Anteil hat, ist die Luftfahrt in Island immer noch in weiten Teilen männlich geprägt, nur 13% aller Piloten sind Frauen.
Aber: “Das ist kein Männerjob mehr,” sagt Sigríður. “Das haben wir gezeigt und bewiesen.”

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter