50 Grindwale im Árneshreppur verendet Skip to content
Photo: Anne-Barbara Bernhard.

50 Grindwale im Árneshreppur verendet

Mehr als 50 Grindwale sind heute bei Melavík in Strandir im Bezirk Árneshreppur gestrandet und verendet, berichtet Vísir. Björn Axel Guðbjörnsson hatte sich am Morgen am Strand befunden und mindestens 50 Tiere gezählt. Dort wo die Wale an Land geschwemmt wurden, war es kaum möglich, sie ins Wasser zu ziehen. Die meisten der Tiere waren bereits verendet als Helfer Rettungsversuche unternahmen.

Touristen hatten die Polizei benachrichtigt, als sie die Tiere fanden. Der Fall ist auch der Umweltbehörde gemeldet worden.

Foto: Anne-Barbara Bernhard

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts