Zwei Wanderer im Schneesturm vom Vatnajökull geholt

Vatnajökull rescue mission March 2022

Gestern Abend sind Suchtrupps der freiwilligen Rettungsorganisation Landsbjörg auf den Gletscher Vatnajökull ausgerückt, von wo aus zwei Bergwanderer ein Notsignal gesendet hatten. Die beiden wurden nach 22 Uhr gefunden, etwa vier Stunden nach Absetzen des Notrufs, und per Hubschrauber nach Reykjavík ins Krankenhaus geflogen. Beide waren nach einem Sturz ins Wasser durchnässt und unterkühlt, aber nicht verletzt.
Die beiden konnten gefunden werden, weil sie ihre Reiseroute bei safetravel.is registriert hatten. Sie hatten sich in den Schnee eingegraben, um sich vor dem Schneesturm zu schützen, der während der Suche nach ihnen über den Gletscher ging.