Ringstraße wieder befahrbar – aber noch keine Entwarnung

Der Abschnitt der Ringstraße (Straße Nummer 1) zwischen Freysnes und der Gletscherlagune Jökulsárlón im Süden Islands wurde inzwischen wieder für den Straßenverkehr geöffnet. Der Abschnitt zwischen dem Wasserfall Seljalandsfoss und Vík í Mýrdal ist bereits seit heute früh wieder befahrbar.

Lies weiter