30 Jahre im Zeitraffer

Die populäre Wissenschaftszeitung Lifandi Vísindi empfiehlt auf ihrer Facebookseite eine Zeitraffermaschine von Google Earth, mit der man die Veränderungen eines beliebigen Ortes auf der Erde über die vergangenen 30 Jahre beobachten kann.

Lies weiter

Bedenken wegen Staukraftwerk in den Westfjorden

Das isländische Planungsbüro ist der Ansicht, dass sich das geplante Staukraftwerk Hvalárvirkjun im Ólafsfjörður im nordwestfirdischen Árneshreppur negative auf das Aussehen und die Weite der Landschaft auswirkt, und dies trotz der geplanten Gegenmassnahmen, schreibt RÚV. Die Arbeitsgruppe des Energierahmenplans hatte das Kraftwerk in die Nutzungskategorie gesetzt und damit grünes Licht gegeben.

Lies weiter