Streik im Alu-Werk abgesagt

Der Streik im Rio Tinto Aluminiumwerk in Straumsvík in Südisland, der eigentlich in der vergangenen Nacht hatte beginnen sollen, ist abgesagt worden, berichtet Vísir. Eine Einigung zwischen den Tarifparteien ist jedoch nicht vereinbart worden.

Lies weiter

Winterwonderland und Behinderungen

Der gestrige Unwettertag hat vor allem Islands Hauptstadt Reykjavík allerlei Schneemassen gebracht. In vielen Strassen der Stadt ist immer noch schwer durchzukommen, die Räumfahrzeuge arbeiten derzeit daran, zumindest die Hauptstrassen vom Schnee zu befreien.

Lies weiter