Alcoa macht Verluste und ist Rekordprofiteur zugleich

Die Unternehmung des Aluminiumherstellers Alcoa hat in Island von Beginn an Verluste gemacht, berichtet RÚV. Als “absichtlichen Verlust” und “Skandal” bezeichnet hingegen Indriði Þorláksson, der ehemaligen Leiter der isländischen Steuerbehörde, die verlorenene Gelder.

Lies weiter

Nach Hornstrandir nur mit Registrierung?

Das Reisebüro Vesturferðir, welches alljährlich Touristen nach Hornstrandir bringt, einem abgelegenen, nur per Boot erreichbaren Naturschutzgebiet in den nördlichen Westfjorden, überlegt, den Zutritt nach Hornstrandir an Bedingungen zu knüpfen.

Lies weiter