Raser sind oft Anwohner

Auf Wunsch von Anwohnern im Norðurvellir in Reykjanesbær in Südwestisland sind in dieser Woche von der Polizei Radarfallen aufgestellt worden. Die Durchschnittsgeschwindigkeit in der Strasse betrug 42 km/h, obwohl nur 30 km/h erlaubt sind.

Lies weiter

Sprachprobleme bei ausländischen Entgiftungspatienten

Immigranten im Zentrum für Entziehungskuren Vogur sehen sich mit Problemen konfrontiert, für die eine Lösung in grösserem Rahmen gefunden werden müsse, befand die in der Klinik tätige Suchtmedizinerin Valgerður Rúnarsdóttir. Viele Ausländer in der Klinik beherrschten weder die isländische noch die englische Sprache.

Lies weiter