Streit um vier zusätzliche Kraftwerke

Die isländische Umweltministerin Sigrún Magnúsdóttir wird aller Voraussicht nach nicht den Vorschlag des Parlamentsausschusses für Umwelt, Fischerei und Beschäftigungsfragen unterstützen, vier weitere Kraftwerkspläne aus der Wartekategorie in die Planungskategorie zu verschieben.

Lies weiter

Angebot an die Streikenden

Der isländische Staat hat dem Akademikerverband, dessen Mitglieder sich derzeit im Streik befinden, ein informelles Gehaltsangebot vorgelegt. Die Streiks betreffen vor allem das Universitätskrankenhaus, aber auch andere institutionen und Unternehmen.

Lies weiter