Neue Brückenpläne wegen Flutwelle geändert

Im Hinblick auf die immer noch aktuelle Bedrohung durch eine subglaziale Eruption im Vulkan Bárðarbunga, die zu einer riesigen Flutwelle führen könnte, hat die isländische Strassenadministration entschieden, die Pläne für eine neue Brücke abzuändern.

Lies weiter

Island bezahlt für Maschinenpistolen

Der Polizeisuperintendent Jónas F. Bjartmarz sagte in einem Interview mit dem RÚV-Nachrichtenmagazin Kastljós vorgestern, er sei verantwortlich für die Bestellung von 210 Heckler & Koch MP5 Maschinenpistolen von der norwegischen Armee.

Lies weiter

Neues Video vom Ausbruch in der Holuhraun

Der Journalist und Umweltaktivist Ómar Ragnarsson ist in der vergangenen Woche über die Ausbruchsstelle in der Holuhraun geflogen und hat ein neues Video aufgenommen, das die Ausdehnung des Lavafeldes, das nun eine Fläche von 60,7 qkm bedeckt, zeigt.

Lies weiter