Erdbeben und keine Entwarnung

Die Erde unter dem Vulkan Bárðarbunga hat in der letzten Nacht zweimal heftig gebebt. Das erste Beben der Stärke 5,3 ereignete sich gegen Mitternacht, das zweite der Stärke 5,0 heute morgen um halb sechs.

Lies weiter