Mädchen dürfen „Dornröschen“ heißen

baby_psDer Ausschuss, der in Island für die Zulassung von Vornamen verantwortlich zeichnet, hat Þyrnirós als Namen für Mädchen zugelassen. Es ist der isländische Name für die Bibernell- oder Dünenrose (Rosa pimpinellifolia), und in Island heißt die Märchenprinzessin Dornröschen so.

Lies weiter