Bombe auf isländischem Eiland?

eldey_bomb_thvb_ustBei einer Routinekontrollfahrt zur Insel Eldey vor der Küste Südislands ist ein merkwürdiges Objekt gefunden worden. Die Insel ist seit 1974 Vogelschutzgebiet und eins der größten Basstölpelkolonien der Welt. Es steht zu befürchten, dass es sich bei dem Objekt um eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg handelt.

Lies weiter

Humanitäre Hilfe für Syrien

ossurskarp_goIsland wird für humanitäre Hilfe in Syrien einen Spendenbetrag von 25 Mio. ISK (145.000 EUR) an die Vereinten Nationen entrichten. Das wurde in einer Pressemtteilung des Außenministeriums bekanntgegeben.

Lies weiter