Erdbeben erschüttert Nord-Island

tjornes_lundey_psEin Erdbeben der Stärke 3.2 wurde südöstlich von Kolbeinsey, einer kleinen unbewohnten Insel im Norden von Island in den Hoheitsgewässern des Landes, am Donnerstag um 11:11 Uhr von Sensoren aufgezeichnet.

Lies weiter