Weihnachten auf Island

christmasrvk_psIsland, die Insel im Nordatlantik am Rande des Polarkreises, erlebt in der Weihnachtszeit die dunkelsten Tage des Jahres. Die Sonne lässt sich, wenn überhaupt, gegen Mittag sehen und verschwindet um halb vier wieder. In so manches Tal kehrt sie erst im Februar zurück.

Lies weiter

Gammelrochen und Shoppingtour

laugavegur-christmas_ipaHeute, am letzten Tag vor Weihnachten, feiert man in Island Þorláksmessa, die Messe des isländischen Schutzpatrons Þorlákur. Man begeht den Tag mit dem Verzehr von verfaultem Rochen und Last-Minute-Einkäufen.

Lies weiter

Festmahl für Meeresvögel

seagulls-grimsey-harbor_psToter und verwesender Hering an den Stränden des Fjords Breiðafjörður in West-Island lockt tausende von Vögeln an. 40 Seeadler wurden auf Jónsnes gesichtet. Gestank entströmt den zerfallenden Fischen und breitet sich mit der Luft des Tauwetters aus.

Lies weiter

Akureyris einziger Hahn besucht Stadtratssitzung

icelandicsettlementhens_psEin eher ungewöhnlicher Gast nahm vorgestern an einer Sitzung des Stadtrates von Akureyri in Nord-Island teil, bei der eine Entscheidung über die Haltung von Nutztieren in der Stadt diskutiert wurde. Der Teilnehmer war Hrólfur, der einzige Hahn der Stadt.

Lies weiter