Reykjavík ist fünfte UNESCO-Literaturstadt

city_of_literature-bvReykjavík ist weltweit die fünfte Stadt, die zur UNESCO-Literaturstadt ernannt wurde; die Stadt Reykjavík steht damit in einer Reihe mit dem schottischen Edinburgh, dem amerikanischen Iowa City, dem australischen Melbourne und dem irischen Dublin. Reykjavík ist die erste Literaturstadt, in der Englisch nicht Landessprache ist.

Lies weiter