Lebensmittelpreise wie in der EU

Island ist nicht mehr länger Europas teuerstes Land, wenn es um den Lebensmittel-Einkauf geht. Laut Statistischem Landesamt Islands war im vergangenen Frühjahr der Durchschnittspreis auf Lebensmittel vier Prozent höher als in EU-Staaten.

Lies weiter

Rechts-Grüne gründen neue Partei

Haegri-graenir, also Rechts-Grüne, heißt eine neue politische Partei, die am 17. Juni gegründet wurde, wie mbl.is berichtet. Die Partei tritt für eine rechte Umweltpolitik ein und glaubt, Island solle auf die Zusammenarbeit mit dem IWF und der EU verzichten.

Lies weiter

„Iceland Inspires“ – Island inspiriert: Kostenloses Konzert in Reykjavík

Iceland Inspires ist ein Open-Air-Konzert, das heute Abend im Rahmen der Initiative Inspired by Iceland stattfindet. Ursprünglich war als Veranstaltungsort Hamragardar am Wasserfall Seljalandsfoss nahe des nun wieder friedlichen Vulkans Eyjafjallajökull geplant. Aufgrund ungünstiger Wetterprognosen wurde es allerdings vorsorglich in den Park Hljómskálagardurinn im Zentrum von Reykjavík verlegt.

Lies weiter