Drei Barista-Meister aus einer Familie

Carlos Ferrer, ein Grundschullehrer in Selfoss und Teilzeit-Dozent an der Universität von Island, ist seit vergangenem Wochenende Isländischer Meister im Mixen alkoholischer Kaffee-Getränke. Seine Tochter Ingibjörg und sein Sohn Tumi sind ebenfalls Barista-Meister.

Lies weiter

Neugeborenes Kalb nach Vulkanausbruch benannt

Da war ziemlich viel los, als das Kalb Gosi am 14. April auf dem Bauernhof Núpur am Fusse des Gebirges Eyjafjöll in Süd-Island das Licht der Welt erblickte. Es war der Tag, an dem der Vulkanausbruch unter dem Gletscher Eyjafjallajökull begann. Das Kälbchen bekam einen passenden Namen.

Lies weiter