Radwege für die Hauptstadt

Laut einem neuen Radwegeplan, der gerade vom Gemeinderat genehmigt wurde, werden in den kommenden zehn Jahren in Reykjavík ungefähr 90 Kilometer Radwege gebaut, zusätzlich zu den zehn Kilometern, die bereits bestehen.

Lies weiter

Erste Küstenseeschwalben sind da!

Die ersten Küstenseeschwalben des Sommers wurden am Samstag bei Ósland in Höfn im Hornafjördur gesehen. Vogelfreund Brynjúlfur Brynjólfsson sagte, er wisse nicht genau, wie viele Vögel angekommen seien, habe aber mindestens zehn gesehen, die als Gruppe unterwegs waren.

Lies weiter

Vulkanausbruch könnte der Isländischen Wirtschaft schaden

Die erwarteten Erhöhungen der Deviseneinnahmen um neun bis elf Milliarden ISK (52 bis 64 Millionen Euro) durch die Isländische Tourismusindustrie – basierend auf einem sechs- bis siebenprozentigen Anstieg in diesem Jahr – wird aufgrund des Vulkanausbruchs unter dem Gletscher Eyjafjallajökull immer unwahrscheinlicher.

Lies weiter