Isländische Hühnerfarm niedergebrannt

Nebengebäude des Bauernhofs Tjörn auf der Halbinsel Vatnsnes, zwischen Hvammstangi und Blönduós in Nordwest-Island gelegen, brannten Samstagnacht bis auf die Grundmauern nieder. Dabei wurden mehr als 200 Vögel des Isländischen Hennenbestands getötet.

Lies weiter

Kirchenkunst-Festival hat begonnen

Das Kirchenkunst-Festival 2010 begann am Sonntag in der Kirche Hallgrímskirkja in Reykjavík. Die zweijährlich stattfindende Veranstaltung konzentriert sich auf die spirituellen Aspekte der Kunst in Musik, bildender Kunst, Theater, Tanz und Literatur. Das diesjährige Motto lautet „…von der Dunkelheit ins Licht.”

Lies weiter

IWF: Icesave könnte Überprüfung verhindern

Der Geschäftsführer der IWF, Dominique Strauss-Kahn sagte, er bezweifle, dass die Mehrheit der IWF die zweite Überprüfung des Wirtschafts-Stabilisierungsprogramms für Island unterstützt. Grund sei der noch immer nicht beigelegte Icesave-Streit mit Grossbritannien und den Niederlanden.

Lies weiter