Dichterstatue am Tjörnin

Die bildende Künstlerin Halla Gunnarsdóttir hat den Wettbewerb der Stadt Reykjavík für die beste Statue des Dichteres Tómas Gudmundsson (1901-1983) gewonnen. Die Statue wird ab Frühling auf einer Bank am Tjörnin, dem See im Zentrum Reykjavíks, plaziert.

Lies weiter

Blitzeis, Gewitter, Regensturm

In den letzten Tagen sorgte das Wetter in Südisland für einige Überraschungen. Bei gutem Wetter hatte sich am Montag Blitzeis gebildet, so dass es in Reykjavík zu vielen Unfällen kam. Am Mittwoch erlebte Südisland ein heftiges Gewitter.

Lies weiter