Thingvellir-Gelände: UNESCO entscheidet mit

Das Thingvellir-Komitee muss bei der Planung für das Gelände des ehemaligen Hotels Valhöll die Genehmigung der UNESCO einholen. Das Hotel war am 10. Juli 2009 durch einen Brand zerstört worden. Der Nationalpark Thingvellir gehört seit 2004 zum UNESCO-Welterbe.

Lies weiter

Historische Torfhäuser gefährdet

Es ist zu schwierig, die über 20 Torfhäuser, die im Besitz des Nationalmuseums von Island sind, zu unterhalten, erklärte der Torfmeister Helgi Sigurdsson. Er hat daher vorgeschlagen, die Zahl der Torfhäuser zu reduzieren, damit die verbleibenden ordentlich unterhalten werden können.

Lies weiter