DE - Iceland Review Skip to content
Dagmar Trodler
Natur und Reisen

Mutterschaf aus Treibsand auf dem Kjölur gerettet

Kürzlich berichtete Austurfrétt über einen Schafsbock, der vor dem Ertrinken im Meer gerettet wurde. Am Freitag fand ein Angler ein Mutterschaf im Hochland in lebensgefährlichen

Björgunarfélag Hornafjarðar, Facebook
Natur und Reisen

14-köpfige Bergsteigergruppe vom Vatnajökull gerettet

Am frühen Abend ist eine der umfangreichsten Rettungsaktionen am Gletschermassiv Vatnajökull glücklich zuende gegangen. Rettungskräfte aus dem Süden und Osten des Landes hatten bei schlechtem

landspitali_hospital_03-1
Gesellschaft

Maskenpflicht in der Uniklinik, COVID-Zahlen steigen

Die Universitätsklinik Landspítali und die Klinik in Akureyri haben wieder Hygienemassnahmen eingeführt, weil die Zahl der COVID-19 Patienten erneut ansteigt, berichtet RÚV. So dürfen stationäre

Ferðamenn, Norðurland
Natur und Reisen

Alþingi stimmt dem 3. Energierahmenplan zu

Die dritte Ausführung des Energierahmenplanes ist gestern mit 34 Ja-Stimmen gegen sieben Nein-Stimmen und 15 Enthaltungen vom Parlament angenommen worden. Der Minister für Umwelt und

Golli. The country's most recent lava field by the Fagradalsfjall eruption on the Reykjanes Peninsula.
Natur und Reisen

Reykjane: Ungewissheitsstufe aufgehoben

Der Zivilschutz der isländischen Polizei hat nach Rücksprache mit der Polizeidirekton von Reykjanes die Ungewissheitsphase in der Region aufgehoben. Die Warnstufe war am 15. Mai