Iceland Review - Nachrichten aus Island, Kultur, Natur & Mehr Skip to content
Stakksberg Silicon Plant Helguvík.
Gesellschaft

Siliziummetallwerk in Helguvík endgültig vom Tisch

Die Siliziummetallproduktion in Helguvík auf der Halbinsel Reykjanes ist offenbar endgültig vom Tisch, und die Mehrheit der Anwohner atme durch, so Reykjanesbærs Bürgermeister Kjartan Már

Ísafjarðardjúp. Screenshot RÚV
Gesellschaft

Ísafjörður boomt als Kreuzfahrtstadt

Im kommenden Sommer werden insgesamt 300.000 Kreuzfahrttouristen in Ísafjörður erwartet, berichtet RÚV. Die Bürgermeisterin bezeichnet es als grosse Herausforderung, all diese Leute zu empfangen. Viele

female pilots icelandair
Gesellschaft

Erste Pilotin Islands geht nach 38 Jahren in Rente

Die isländische Pilotin Sigríður Einarsdóttir ist heute zum letzten Mal auf dem Internationalen Flughafen in Keflavík gelandet. Sie war die erste weibliche Pilotin in der

Dagmar Trodler
Islandpferde

Rätselhafte Pferdekrankheit im Südland, sechs tote Pferde

In Südisland ist eine rätselhafte Pferdekrankheit aufgetaucht, die derzeit von der Veterinäraufsichtsbehörde MAST in Zusammenarbeit mit dem Universitätslabor in Keldur untersucht wird. In einer Gruppe

cruise ship Akureyri
Natur und Reisen

Kreuzfahrt: Islands Häfen werden immer beliebter

Im kommenden Jahr wird eine Rekordzahl an Kreuzfahrtschiffen in Island erwartet, berichtet das Fréttablaðið. An einigen Tagen sind die drei grössten Häfen des Landes bereits

court
Gesellschaft

Vorname Lúsifer in 2. Instanz abgeschmettert

Der Isländer Ingólfur Örn Friðriksson hat einen Prozess gegen den Staat verloren, mit dem er sich den Namen Lúsifer hatte einklagen wollen. Zweimal hatte der

Screenshot RÚV
Gesellschaft

Eisenbahnschienen aus dem 2. Weltkrieg gefunden

Auf dem Berg Öskjuhlíð in Reykjavík sind bei Grabungsarbeiten Eisenbahnschienen gefunden worden, berichtet RÚV. Die Vermutung liegt nahe, dass die Briten diese Schienen seinerzeit verwendet

oraefajokull_nov
Natur und Reisen

Erdbebenserie im Öræfajökull

Im Vulkan Öræfajökull im Süden Islands hat sich heute morgen um 10.04 Uhr ein Erdbeben der Stärke 3,0 ereignet. Das Beben war auf den Höfen