Schnee am Weihnachtstag

Pünktlich zu Weihnachten hält der Winter eine Rede in Island. Auf den Bergstrassen im Nordwesten des Landes herrscht schlechte Sicht, viele von ihnen sind unbefahrbar. Auf der Steingrímsfjarðarheiði in den Westfjorden liegt Tiefschnee (nur für schwere Jeeps befahrbar), der Þröskuldweg ist unbefahrbar. Auch auf dem Klettsháls liegt tiefer Schnee.

Continue reading