Ex-PM gründet neue Partei

Der frühere isländische Premierminister und Vorsitzende der Fortschrittspartei, Sigmundur Davið Gunnlaugsson, hat in einem Brief auf seiner Webseite angekündigt, dass er die Partei verlassen wird, um eine neue zu gründen. Der Brief, der gestern veröffentlicht worden war, ist lang und geht detailliert ein auf seine politische Karriere seit seiner Wahl zum Vorsitzenden der Fortschrittspartei im Jahr 2009, der Regierungsbildung und seinem Rücktritt im Jahr 2016 als Reaktion auf den Skandal um die Panama Papers.

Continue reading

57.000 Schneehühner zur Jagd freigegeben

In der diesjährigen Jagdsaison sollen 57.000 Schneehühner (rjúpa) gejagt werden dürfen, wie in einer Mitteilung des isländischen Naturkundeinstitutes zu lesen ist. Demnach ist der Schneehuhnbestand im vergangenen Sommer an zwei Plätzen im Land gezählt worden. Im Nordosten war der Kükenbestand um 78 Prozent gestiegen, im Südwesten des Landes um 79 Prozent.

Continue reading