Pferde füttern trotz Verbotsschild

Das Füttern und Streicheln von Pferden am Zaun ist auch in Island nicht gerne gesehen. Margeir Ingólfsson, der Bauer von Brú im Bláskógabyggd, hat daher ein Schild aufgestellt und das Füttern und Streicheln untersagt, berichtet Vísir.

Continue reading

Winterdienst und Rettungseinsätze

In diesem Jahr hat es trotz der erhöhten Touristenzahlen insgesamt weniger Einsätze der isländischen Rettungsorganisation Landsbjörg gegeben als noch im Vorjahr. Das sagte Pressesprecher Þor­steinn G. Gunn­ars­son mbl.is gegenüber.

Continue reading

Inlandsflüge wegen Unwetter abgesagt

Der aus südlicher Richtung kommende Sturm lässt mit Plusgraden den Schnee in hoher Geschwindigkeit schmelzen. Im Westen auf der Halbinsel Snæfellsnes erwartet man gegen Mittag Windböen um die 35 m/s, danach soll sich das Unwetter weiter nach Norden verschieben.

Continue reading

Travel Tips for Tourists at Christmas

At this time of year, most Icelanders are busy enjoying the holidays with their friends and families, inviting each other to dinner and snuggling up with a blanket on the couch, watching a Christmas classic. Meanwhile, tourists wander the empty streets looking for things to do.

Continue reading