Fälschung auf dem Kunstmarkt?

Vorgestern Abend ist im dänischen Auktionshaus Bruun Rasmussen ein Gemälde an den höchsten Bieter verkauft worden, welches dem isländischen Expressionisten Svavar Guðnason zugeschrieben wird.

Ólafur Ingi Jónsson, der Leiter der Restaurationsabteilung der Nationalgalerie, ist überzeugt davon, dass es sich bei dem Gemälde um eine Fälschung handelt, berichtet RÚV. Er glaubt, dass Bruun Rasmussen durch den wiederholten Verkauf gefälschter Werke den Namen des Maler ruiniert hat.

Continue reading

Isländer sind “Fans des Jahres”

FourFourTwo, eins der grössten Fussballmagazine der Welt, hat den Isländern für ihre beeindruckende Anwesenheit bei der Europameisterschaft 2016 in Frankreich den Titel “Fans of the Year” verliehen. Den Titel gab’s insbesondere für den “vollblütigen Rückhalt” mit dem “Donnerklatsch” und dem “Wikingergesang”.

Continue reading

Kreditkarte in Island beliebt

Die Kreditkarte wird in Island weitaus häufiger benutzt als in vielen anderen Ländern. In einer Vergleichsstudie, die in einer Publikation der isländische Notenbank veröffentlicht wurde, heisst es, dass beinahe die Hälfte oder 46 Prozent aller Einkäufe und Dienstleistungen mit der Kreditkarte beglichen werden. Nur in Luxemburg ist die Kredtkartennutzung noch beliebter, berichtet RÚV.

Continue reading

Icelandic Golfer Given Warm Welcome

The success of Ólafía Þórunn Kristinsdóttir, who became the first Icelandic golfer to qualify for the LPGA Tour last weekend, was celebrated by her club GR in Grafarvogur last night. Ólafía will compete among the world’s best golfers in the LPGA Tour in the US next year.

Continue reading