Streik der Seeleute wahrscheinlich

Am Donnerstag wollen Islands Seeleute auf unbefristete Zeit ihre Arbeit niederlegen, zum ersten Mal nach 15 Jahren wieder. Bislang ist es nicht gelungen, über den umfangreichen Tarifvertrag auf einen Nenner zu kommen. Derzeit versucht man, eine Einigung über die Preisgestaltung im Direktgeschäft zu finden, berichtet RÚV.

Continue reading

Laden in Bakkafjörður schliesst

Ab Dezember wird das Organisationstalent der Bewohner von Bakkafjörður in Nordostisland auf eine harte Probe gestellt. Dann wird man nicht mehr mal eben einen Liter Milch, Eiscreme für den Fernsehabend oder Lammfleisch für den unerwarteten Gast kaufen können. Der einzige Laden des Örtchens soll nämlich Ende des Monats seine Tore schliessen, berichtet DV.

Continue reading

Lehrer fordern mehr Gehalt

Isländische Grundschullehrer verlangen ein besseres Gehalt und verbesserte Arbeitsbedingungen. Diese Forderungen stellten sie gestern bei einer Versammlung im Reykjavíker Rathaus, berichtet RÚV. Dort überreichten sie eine Liste mit 3000 Unterschriften.

Continue reading

Rekord im Weihnachtsgeschäft

Die Weihnachtsausgaben in Island werden in diesem Jahr schätzungsweise um 10,3 Prozent höher liegen als im vergangen Jahr und in den Monaten November und Dezember netto 85 Mrd. ISK (690 Mio. EUR) erreichen.

Continue reading