Panama-Skandal reicht bis in die Fortschrittspartei

Der Geschäftsführer der regierenden Progressiven Partei und frührer Vorstandsvorsitzende der Arbeitsagentur ist in den Skandal um die Panama Papers verwickelt. Den Panama-Quellen zufolge hat er im Jahr 2003 ein Offshoreunterenhmen gegründet, um Investitionen in dänischen Unternehmen zu verschleiern.

Continue reading

Panama Papers Revelations “Déjà Vu”

Yesterday’s new revelations on the financial dealings of influential people in Icelandic politics and pension funds are a direct illustration of worrying trading practices covered in the famous 2010 Alþingi research report into the financial crash, according to Associate Professor of Political Sciences at the University of Akureyri, Birgir Guðmundsson.

Continue reading

Unfall mit Tieren – was tun?

In Island sind Ländereien zwar genauso eingezäunt wie auf dem Kontinent, dennoch kann es immer vorkommen dass Tiere frei umherlaufen und in Verkehrsunfälle verwickelt werden.

Wie sollte man sich verhalten, wenn man ein Tier angefahren hat?

Continue reading

Präsidentenpaar mit Offshore-Konten

Der isländische Präsident Ólafur Ragnar Grímsson hat offenbar eine Verbindung zu einem Offshoreunternehmen, berichtet das Nachrichtenmagazin Reykjavík Grapevine. Am vergangenen Freitag hatte der Präsident in einem Interview mit dem US-amerikanischen Nachrichtensender CNN noch jede Verbindung abgestritten. Die Geschäftsverbindungen sind auf Seiten seiner Gattin zu finden.

Continue reading