Namensausschuß lehnt “Clinton” ab

Der isländische Namensausschuß hat auf seiner letzten Sitzung den Namen “Clinton” abgelehnt. Am 30. Juli hatte der Ausschuß einige Entscheidungen getroffen, die meisten Namensanträge waren zugelassen worden, nur Clinton als Mittelname war abgelehnt worden, weil es keinen Ursprung im isländischen Sprachschatz habe.

Continue reading